Haferkekse

Prep Time:

40 Minuten

Portionen:

20 Portionen (á 2 Kekse)

Unsere Snackideen:

vollwertiger Nachmittagssnack

Zutaten

  • 200 g Haferflocken (z.B. kernig)

  • 3 Eier

  • 2 Bananen

  • 1 TL Backpulver

  • 60 g Trockenfrüchte (z.B. Pflaume, Rosine, Cranberry, Aprikose, etc.)

  • 60 g Nüsse, Kerne oder Samen nach Wahl (z.B. Salatkernmischung, Walnüsse, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, etc.)

So geht's

Step 1


Heize den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze.

Trenne die Eier und schlage das Eiweiß steif.

Zerdrücke die Banane mit einer Gabel und hacke die Trockenfrüchte (und ggf. auch die Nüsse).



Step 2


Vermenge die Haferflocken mit der Banane, dem Eigelb, dem Backpulver, den Nüssen/Kernen/Samen und den gehackten Trockenfrüchten. Hebe dann den Eischnee unter.



Step 3


Gib den Teig portionsweise (z.B. mit einem Esslöffel) auf ein mit Backpapier belegtes Backblech und drücke sie etwas platt und rund. Backe sie etwa 20-30 Minuten.

MiniWell_Logo_Farbig mit weißen Hintergrund.png